Curriculum

1972-1977 Kunstuniversität Linz, Plastische Konzeptionen und Keramik, Diplom
ab 1980 Baukeramik, Gefässkeramik, Objekte
ab 1985 künstlerische Seminare
ab 2000 Installationen, Kleinplastiken, Urnen, Objekte <p<< p=””> </p<<>

Mitglied der Berufsvereinigung Bildender Künstlerinnen Vorarlberg <p<< p=””> </p<<>

2012 Artist in Residence, Berlin

2016 Kunst und Bau Projekt, Land Vorarlberg, Paedakoop Schule, Schlins

<

EINZELAUSSTELLUNGEN

2017 ‘Compositae’ – Stauden Kopf, Sulz, Vorarlberg
2014 ‘metamorph’ – Öltank, Kunstraum Otten, Hohenems
2013 ‘transformare’ – Stellwerk Heerbrugg, Schweiz
2011 ‘Das letzte Gefäss’– Planken, Liechtenstein
2006 ‘feuermahl’– Moritzkirche, Augsburg
2006 ‘Werkübersicht’– Palais Thurn & Taxis, Kellerräume, Bregenz
2006 ‘morph-amorph’– Werkstätte für Gestaltung, Dornbirn
2004 ‘wenn feurige Bewegung erkaltet-Form pur’– Baudialog, Zürich
2003 ‘feuer.mahl’ -Institut, Kunstgeschichte, Universität Innsbruck
2000 ‘ASCHFLUG – FLUGASCHE’ – St.Arbogast, Götzis

<p<< p=””>

GRUPPENAUSSTELLUNGEN (Auswahl)

2017 ‘bestimmt.selbstbestimmt’ – Vorarlberger Künstlerinnen – eine Auswahl, Rohnerhaus, Lauterach
2016 ‘ein making-of’ – vm Museum Bregenz
2016 ‘Gruppenausstellung’ – Künstlervereinigung, Palais Thurn & Taxis, Bregenz
2014 ‘WAS SIE LESEN’ – Künstlervereinigung, Palais Thurn & Taxis, Bregenz
2013/2014 >standort<; ( Vol.1) 17 KÜNSTLERISCHE POSITIONEN AUS VORARLBERG – Österreichisches Kulturforum Berlin
2013 ‘ARTIST IN RESIDENCE BERLIN 2008-20013’ – Villa Claudia, Feldkirch
2012 ‘Druck’ – Künstlervereinigung, Palais Thurn & Taxis; Taxis, Bregenz
2011 ‘minmal housing’ Künstlersärge – Deutschvilla, Strobl am Wolfgangsee
2010 ‘minmal housing’ Künstlersärge – Galerie der Stadt, Mirabellgarten, Salzburg
2010 ‘abARTig’ – Galerie Birkenhofer, Gottenheim, Deutschland
2010 ‘A BOOK ABOUT DEATH’ – MoMa, Wales, England
2009 ‘Portrait’ – Künstlervereinigung, Palais Thurn & Taxis; Taxis, Bregenz
2008 ‘ArtDesign’ – Feldkirch
2007 ‘Dialog-Kindheit’ – Rohnerhaus, Lauterach
2007 ‘unexpected’ – Galerie DoK, Baden, Schweiz
2007 ‘Unendliche Vielfalt – Marchesa Luisa Casati’ – Palais Thurn & Taxis; Taxis, Bregenz
2006 ‘1st Date 1.Begegnung’ – ICCA, Galerie Beckmanngasse, Wien
2005 ‘MathematiKeramik’ – Internat. Mathematikkongress, Universität, Klagenfurt
2002 ‘Boxes’ – Werkstätte für Gestaltung, Dornbirn
1992 ‘Gruppenausstellung – Künstlervereinigung, Palais Thurn & Taxis; Taxis, Bregenz
1990 ‘Kunst und Umeni’ – Installation mit Cordula Köck, Gewerbepark. Rankweil
1985 Teehausgalerie, Bremen, Deutschland
1985 Trubahusgalerie, Azmoos, Schweiz
1985 Museum für Angewandte Kunst, Wien
1984 ‘Gruppe Neue Keramik’ – Töpfergalerie, Hohenems
1984 ‘World Triennale Exibition of Small Ceramics’ – Zagreb, Kroatien
1984 ‘Zwölf Keramikerinnen aus Österreich’ – Galerie Ludwig, Hannover, Deutschland
1983 Kunst- und Antiquitätenmesse Bregenz mit Galerie Weihergut
1983 ‘Junge Österreichische Keramik – Festspielausstellung – Galerie Weihergut, Salzburg

PERFORMANCE

2007 ‘ The Seven Seasons ‘ Musical dance project – Verein Feinsinn, Urania, Wien

PUBLIKATIONEN

‘Acht ohne Gegenstand’ – Otten Kunstraum Hohenems
‘standort’ Berlin – Kunstvorarlberg
‘Das letzte Gefäss’ – Urnen von Maria Jansa
‘Coviss Zeitschrift für Architektur, Struktur, Farbe’ – Schweiz
‘Nike Spezial Sculpture 12’ – München
und diverse Kataloge

ANKÄUFE

MAK (Museum für angewandte Kunst) Wien, Rupertinum Salzburg, Land Vorarlberg und Museum Vorarlberg